Willkommen
Ferienwohnungen
Lübeck Reiseführer
Impressionen
Museen
Veranstaltungen
Essen & Trinken
Sehenswertes
Souvenirs
Umland
    Travemünde & Brodten
› Anreise
Impressum

Ausflugsziele im Umland von Lübeck

Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und interessanten Museen, die sich direkt in Lübeck befinden, gibt es auch im Umland der Hansestadt zahlreiche Ausflugsziele, die durchaus einen Besuch lohnen. Um Ihnen diese Attraktionen nicht vorzuenthalten, sollen nachfolgend einige der schönsten Ausflugsziele für Ihren Urlaub in Lübeck vorgestellt werden. Die hier genannten Sehenswürdigkeiten können zumeist auch bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.


Travemünde und Brodten

Travemünde ist ein Stadtteil der Hansestadt Lübeck und liegt unmittelbar an der Lübecker Bucht und somit an der Ostsee. Travemünde besticht durch sein unverwechselbares maritimes Flair, das durch die Strandpromenade, die Travepromenade, die einzigartige Bäderarchitektur, den Fischereihafen und die zahlreichen Segelschiffe geprägt wird. Wenn man am Strand von Travemünde richtung Norden wandert gelangt man zur so genannten Hermannshöhe, der langen Steilküste des Ortsteils Brodten. Weitere Informationen über Travemünde und Brodten finden Sie hier »


Timmendorfer Strand & Niendorf

Die Gemeinde Timmendorfer Strand liegt etwa 15 km nördlich der Hansestadt Lübeck. Zusammen mit dem Ortsteil Niendorf verfügt Timmendorfer Strand über einen mehr als 6 km langen Sandstrand. Mit etwa einer Million Übernachtungen pro Jahr zählt Timmendorfer Strand zu den bekanntesten und beliebtesten Reisezielen an der Ostseeküste. Dem Kurort haftet der Ruf an, eines der mondänsten Ostseebäder an der deutschen Küste zu sein. Neben dem bereits erwähnten Strand verfügt der Ortsteil Niendorf über einen der kleinsten und zugleich idyllischsten Häfen an der Ostsee. Weitere Informationen über Timmendorfer Strand und Niendorf finden Sie hier »


Scharbeutz, Haffkrug und Ostseetherme

Das Seeheilbad Scharbeutz erstreckt sich nordwestlich von Timmendorfer Strand und liegt ebenfalls unmittelbar am Ostseestrand der Lübecker Bucht. Scharbeutz besteht aus mehreren kleinen Dörfern, von denen unter anderem das Heilbad Haffkrug mit seinem 2 km langen, feinsandigen Strand und der Seebrücke einen Besuch lohnt. An nassen und/ oder kalten Tagen bietet die Ostsee-Therme in Scharbeutz mit ihrem Schwimmbad und der großzügigen Saunalandschaft eine angenehme Abwechslung. Weitere Informationen über Scharbeutz, Haffkrug und die Ostsee-Therme finden Sie hier »


Ratzeburg und Ratzeburger See

Der Luftkurort Ratzeburg befindet sich gut 20 km südlich der Hansestadt Lübeck. Die wohl schönste Art nach Ratzeburg zu gelangen ist eine Fahrt auf der Wakenitz mit anschließender Überquerung des Ratzeburger Sees. Diese Tour kann sowohl mit einem Ausflugsschiff, als auch mit einem Kanu oder Paddelboot unternommen werden. Der als "Amazonas des Nordens" bezeichnete Fluss Wakenitz verbindet die Hansestadt Lübeck direkt mit dem Ratzeburger See und somit auch mit Ratzeburg, der Kreisstadt des Kreises Herzogtum Lauenburg. Weitere Informationen über Ratzeburg finden Sie hier »


Karls Bauernmarkt bzw. Erlebnishof

Etwa 20 km nordöstlich von Lübeck (im Hinterland von Travemünde) erstreckt sich in Warnsdorf "Karls Erlebnishof". Hier gibt es für Groß und Klein allerhand interessantes zu entdecken. Ein Streichelzoo, Ponnyreiten, Kunsthandwerk, regional produzierte Speisen und Getränke sowie spezielle saisonale Angebote sorgen für viel Abwechslung. So gibt es spezielle Angebote zur Spargelzeit, zur Grünkohlzeit, einen Kürbismarkt oder ein Maislabyrinrth. Der Eintritt ist frei und die Adresse lautet: Fuchsbergstraße 4, 23626 Ratekau


Bad Segeberg

Etwa 25 km nordwestlich von Lübeck liegt mit Bad Segeberg die Stadt, in der alljährlich die Karl-May-Spiele ausgetragen werden. In und um Bad Segeberg erstreckt sich darüber hinuas das einzige Karstgebiet Schleswig-Holsteins, das unter anderem durch eine begehbare Schauhöhle und den Kleinen Segeberger See deutlich wird. Weitere Informationen über Bad Segeberg finden Sie hier »


UNESCO Welterbe Hansestadt Wismar

Gut 60 km oder eine knappe Autostunde östlich von Lübeck befindet sich die Hansestadt Wismar. Die Altstadt von Wismar wurde im Jahr 2002 gemeinsam mit der Altstadt von Stralsund in die Liste des UNESCO Welterbes aufgenommen. Allein aus diesem Grund lohnt ein Abstecher in die ebenfalls an der Ostsee gelegenen Hansestadt. Ausgezeichnet sanierte Giebelhäuser vermitteln auch heute noch einen lebhaften Eindruck von der Stadtarchitektur vergangener Jahrhunderte. Weitere Informationen über Wismar finden Sie hier »


Weitere Sehenswürdigkeiten (auch im etwas entfernteren Umland)

Da sich im gesamten Bundesland Schleswig-Holstein und auch im Nachbarland Mecklenburg-Vorpmmern zahlreiche attraktive Ausflugsziele finden, deren Vorstellung den Rahmen hier sprengen würde, soll nachfolgend auf weitere Quellen für eine Recherche verwiesen werden:
• Allgemeine Reiseinformationen und Empfehlungen für S-H finden sich hier »

 
 
  Sitemap | Veranstaltungen | Impressionen | Museen | Essen & Trinken | Umland | Souvenirs | Wegweiser  
Ferienwohnungen in Lübeck online buchen