Willkommen
Ferienwohnungen
Lübeck Reiseführer
Impressionen
Museen
Veranstaltungen
Essen & Trinken
Sehenswertes
Souvenirs
Umland
› Anreise
Impressum

Typische Souvenirs aus Lübeck

So macher, der einen Urlaub in Lübeck verbringt, möchte für sich oder die Lieben zu Hause eine Kleinigkeit zur Erinnerung oder als Mitbringsel kaufen. Und wie viele bekannte Reiseziele gbt es auch in Lübeck ein paar typische Souvenirs, die sich einer besonders großen Beliebtheit erfreuen und gern mit nach Hause genommen werden. Nachfolgend sollen einige der bekanntesten Souvenirs einmal genannt und etwas näher vorgestellt werden.


Lübecker Marzipan

Das Lübecker Marzipan ist fast so bekannt wie das Hostentor. Da es eine unwiderstehliche Leckerei ist, ist es auch als Mitbringsel sehr beliebt. Die älteste Erwähnung von Marzipan geht in Lübeck auf das Jahr 1530 zurück. Allerdings erlangte die Hansestadt "erst" nach 1800 einen weltweiten Ruf als Maripan-Stadt. Die derzeit bekanntesten Hersteller sind Niederegger, der Lübecker Marzipan-Speicher, Erasmi & Carstens, v. Minden & Bruhns sowie Mest.
Die Herstellen stellen übrigens besonders hohe Anforderungen an ihr Lübecker Marzipan. Was in anderen Regionen nur unter dem Namen "Edelmarzipan" verkauft werden darf erfüllt gerade mal die Ansprüche an "normales" Lübecker Marzipan. Voraussetzung ist ein Anteil von mindestens 70 Prozent Marzipanrohmasse. Lübecker Edelmarzipan muss sogar 90 Prozent Marzipanrohmasse enthalten.


Lübecker Rotspon

Beim Lübecker Rotspon handelt es sich um einen ganz besonderen Rotwein, dessen Ursprung in der Zeit der Hanse liegt. Damals brachten Händler von ihren Fahrten ins französische Bordeaux Rotwein mit, der während der Überfahrt und danach bis zur Flaschenreife in Eichenfässern gelagert wurde. Die Lagerung im Meeresklima und die hervorragenden Barrique-Fässer der reichen Lübecker Kaufleute gaben dem Wein eine so besondere Note, dass selbst die französischen Winzer ihre eigenen Weine nicht mehr erkannten.
Heute findet man Lübecker Rotspon in jeder lübecker Weinhandlung und auch bei den Restaurants mit regionaler Küche findet sich der Rotspon auf fast jeder Speisekarte.


Holstentor-Motive

Das Holstentor als Wahrzeichen von Lübeck ist natürlich ein sehr beliebtes Souvenir. Beispielsweise schmückt das Holstentor verschiedene Alltagsgegenstände wie Taschen, Schlüsselbänder, Tassen oder Beutel. Aber auch kleine Modelle des Holstentores und Magnete für den Kühlschrank gehören zu den typischen Mitbringseln aus Lübeck.

 
 
  Sitemap | Veranstaltungen | Impressionen | Museen | Essen & Trinken | Umland | Souvenirs | Wegweiser  
Ferienwohnungen in Lübeck online buchen